Über uns - Argeta Austria

Cookies gewährleisten die ordnungsgemäße Funktion unserer Website und ermöglichen uns die Verbesserung der Besuchererfahrung. Wir verwenden analytische Cookies und Cookies zu Marketingzwecken. Bitte klicken Sie auf „Einstellungen anpassen“, um sie zu kontrollieren und zu verwalten.Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie.

Wir sind Argeta

Seit mehr als 50 Jahren haben wir zum Ziel, garantiert die beste Mahlzeit a anzubieten. Deshalb verbessern wir ständig unsere Rezepte und Zubereitungsverfahren. Wir sind der weltgrößte Hersteller für Brotaufstriche. Argetas offiziell geschützte orangene Farbe erscheint stolz auf mehr als 30 Märkten weltweit.

Mission

Mission
Garantiert die besten kleinen Mahlzeiten!

Vision

Vision
Das unbeschwerte Erlebnis einer leichten Mahlzeit.

Nr. 1 unter den Fleisch- und Fischaufstrichen in Europa

Haben sie das Gewusst?

Die Idee für Argeta entstand rein zufällig.


Die Arbeiter der Suppenwürfelfabrik Argo widersetzten sich, weil sie es satt hatten, tagein tagaus dasselbe Mittagessen vorgesetzt zu bekommen – gekochtes Hühnersuppenfleisch. So entschied sich die Leitung, das Fleisch, aus dem die Suppe gekocht wurde, stattdessen für die Zubereitung von Aufstrichen zu verwenden. Deshalb wird bei Argeta bis heute zuerst die Suppe gekocht und erst dann das Fleisch verarbeitet. Und genau darin liegt das Geheimnis unseres Erfolgs.


Die Arbeiter der Suppenwürfelfabrik Argo widersetzten sich, weil sie es satt hatten, tagein tagaus dasselbe Mittagessen vorgesetzt zu bekommen – gekochtes Hühnersuppenfleisch. So entschied sich die Leitung, das Fleisch, aus dem die Suppe gekocht wurde, stattdessen für die Zubereitung von Aufstrichen zu verwenden. Deshalb wird bei Argeta bis heute zuerst die Suppe gekocht und erst dann das Fleisch verarbeitet. Und genau darin liegt das Geheimnis unseres Erfolgs.

Im Laufe eines Jahres werden mehr Argeta-Aufstriche gekauft, als die Chinesische Mauer lang ist


Dass Argeta wirklich beliebt ist, bezeugt die Tatsache, dass weltweit pro Sekunde 4 Dosen Argeta geöffnet werden. Pro Jahr produzieren wir ganze 130.000.000 Dosen. Aneinandergereiht würden sie weiter reichen als die Chinesische Mauer lang ist.


Dass Argeta wirklich beliebt ist, bezeugt die Tatsache, dass weltweit pro Sekunde 4 Dosen Argeta geöffnet werden. Pro Jahr produzieren wir ganze 130.000.000 Dosen. Aneinandergereiht würden sie weiter reichen als die Chinesische Mauer lang ist.

Argeta hat eine Namensschwester


Im Kosovo kam 2013 ein Mädchen zur Welt, das von seinen Eltern Argeta genannt wurde. Die beiden sagen, dass ihnen der Klang gefällt, doch sind sie überzeugt davon, dass unsere Marke sie bei der Wahl des Namens unbewusst beeinflusst hat. Das Mädchen ist ein großer Fan von Argeta Aufstrichen, insbesondere der Linie Argeta Junior, und da Argeta im Kosovo ein sehr beliebter Aufstrich ist, liebt jeder ihren Namen!


Im Kosovo kam 2013 ein Mädchen zur Welt, das von seinen Eltern Argeta genannt wurde. Die beiden sagen, dass ihnen der Klang gefällt, doch sind sie überzeugt davon, dass unsere Marke sie bei der Wahl des Namens unbewusst beeinflusst hat. Das Mädchen ist ein großer Fan von Argeta Aufstrichen, insbesondere der Linie Argeta Junior, und da Argeta im Kosovo ein sehr beliebter Aufstrich ist, liebt jeder ihren Namen!

1957
bullet
Am Anfang war der Suppenwürfel.
1963
bullet
Die Streichwurst ist geboren.
1977
bullet
Die Streichwurst wird „Argeta“ genannt.
1993
bullet
Argeta überquert zum ersten Mal die Staatsgrenze.
2000
bullet
Neue Geschmacksrichtungen: Leber, Rind, Pute.
2002
bullet
Geburt des Slogans „Argeta. Die gute Seite des Brotes.“